Mental- und Persönlichkeitsdiagnostik wird im Leistungs- und Profisport eher sporadisch angewendet. Die Anwendung hängt sehr oft vom Verständnis des Trainers ab.  Viele Trainer sind skeptisch aufgrund des Verfahrens und der Richtigkeit und Nachhaltigkeit der Ergebnisse und Anwendung. Was ist wirklich messbar? Was ist Interpretation? Wie kommt das Ergebnis zustande bzw ist manipuliert, z.B. durch falsche Antworten des Testee, wie es bei expliziten Testungen vorkommt, z.B. durch soziale Erwartungen?

 

In der Anwendung des ViQ Sport und in der Analyse sind wir uns dieser Fragen sehr bewusst. Darum wenden wir ein implizites Testverfahren mit dem ViQ Sport an. Er hat mehrere Vorteile:

  • Keine Manipulierbarkeit in den ersten Messungen möglich 
    Der Testee hat nur Formen und Farben einzuschätzen und weiß nicht, was genau gemessen wird
  • Wir bilden die Ausprägungen in der Wahrnehmungsaufnahme (Infosammlung/Handlung) und in der Bewertung (faktisch/subjektiv) ab.
  • Die Messung zeigt die erste Dynamik des Spielers/Trainers auf, wenn er mit einer Aufgabe zum ersten Mal konfrontiert wird. Sie ist auch die Denk- und Verhaltensbasis unter Stressbedingungen.
  • Im der Analyse der Messergebnisse und das individuelle Zusammenspiel der Kerne in ihren Ausprägungen erhältst du wertvolle mentale und charakterliche Informationen über einen  Spieler. Und das schon beim Scouting.
  • Der Test erfolgt online und dauert ca 10-15 Minuten. Das Ergebnis erhälst du sofort und kannst es mit dem Spieler sofort auswerten und in deine Überlegungen und Fantasien mit dem Spieler besprechen: Spielposition, Emotionen, Charakterstärken und -schwächen, mentale Spielstrategien, Taktiker, Handlungssicherheit, -schnelligkeit, Risikobereitschaft, Stressverhalten, Kapitän/Teamplayer, Basis von Ehrgeiz.
  • Aussagen zur PASSUNG und ungenutzen mentalen Aspekten eines Spielers. Nicht immer haben die Trainer mit ihrer Fantasie recht.
  • Testungen sind in Deutsch und Englisch möglich. Mit einer weiteren Datenbank (PST) auch in weiteren 14 Sprachen. 
  • Der ViQ Sport ist in der Zertifizierung von Nachwuchsleistungszentren anerkannt worden.

NLZ

In der Ausbildung und Analysen von Talenten ist der Einsatz des ViQ Sport von Vorteil. Es erleichtert die Sicht auf den Charakter und die Mentalität des Spielers. Dadurch werden auch Gespräche mit Eltern konkreter und die Ergebnisse lassen sich auch für das Lernverhalten / Schule interpretieren.

Vereine wie VfL Wolfsburg, Ingolstadt 04, Fortuna Düsseldorf etc.   


analyse

Jede Analyse ist dynamisch. Die Ausprägungen der Kerne auch zum gleichen Charaktertypus individuell. Es kann höher oder geringer, eindeutiger oder balancierter ausgeprägt sein. 

 

Mit der Analyse suchen wir primär nicht die Aussage über Daumen hoch oder runter, sondern wir interpretieren die Stärken, Prioritäten und mentalen ersten Strategien. Daraus ergeben sich Typicas für sein Fußballspiel und Antworten, warum er spielt und dazu neigt sich so zu verhalten. Worin liegen seine Stärken: Allrounder, Spezialist, Taktiker, Stoßstürmer. In manchen Testungen hatten Außenverteidiger immer noch eine Stürmerausprägung, weil sie in der Jugend erfolgreich als Stürmer agiert haben.

 

Jeder Test misst die Erstdynamik eines Gehirns, u.a. mit einer Situation umzugehen. 

 


Spieler / Trainer

Spieler und Trainer finden den ViQ Sport faszinierend. In der Art und Weise und in den Ergebnissen. Sie geben Sicherheit und Klarheit. "Jetzt weiß ich warum ich so spiele und in meinen Aktionen dahin tendiere. Und ich weiß jetzt genau und auf den Punkt, was ich machen und trainieren kann. UND wie macht ihr das?", ist eine Standardaussage.

 

Zentral ist die PASSUNG. Sie motiviert und steigert das Talent. Darum sagt man in Bayern "Passt scho!" Oder "Das passt mir! Das nicht!"

Und was passt dir oder zu euch? Uns was/wer/warum/wie nicht? 

 


Ergebnisreport

Das Ergebnis bekommst du sofort nach dem Test als PDF  zum speichern und zur Sicherheit als Mail mit einem Link zum Download.

 

Download
ViQ Sport Beispielreport AO3.pdf
Adobe Acrobat Dokument 429.7 KB
Download
Gütekriterien_ViQ.pdf
Adobe Acrobat Dokument 106.5 KB

Mannschaft

Die Gesamtergebnisse aller Spieler und Trainer ergeben als soziale Dynamik eine Grundtendenz und eine Zweittendenz wozu eine Mannschaft im Team tendiert.

 

Das gilt auch für Aussagen zu Stammelf und Ergänzungsspielern, Passung zur Taktik, Stresstendenzen (Faktor Angst vor Fehlern, Risiko, Kreativität, Durchsetzungsdynamik, Ehrgeiz), Besetzung Mannschaftsrat und viele andere Aspekte. 

 


Mental Dynamic Profiler / Zertifikat

Du möchtest regelmäßig deine Mannschaft oder Spieler in ihrer mentalen Dynamik testen und analysieren. Und dabei viel Geld sparen, da nur noch die  Test-Tans zu finanzieren sind. Sehr gerne. Dann solltest du das Zertifikat zum MiD Profiler erwerben. Immer mehr Clubs bilden Profiler aus. 

 

Das Zertifikat besteht aus 6 Onlineseminaren (sogenannte Webinare) a 1 Stunde, 5 Fallsupervisionen (über Webinar) und zwei Praxistagen (Diagnostik der Profile - Einzel und Teamprofil). 

 

Die Webinare kannst du anschließend downloaden und immer wieder ansehen. 

 

Des Weiteren erhältst du 5 Freitests und diverse Unterlagen. Selbststudium und hohes Interesse an mentalen Thematiken wird vorausgesetzt und erwartet.

 

Wir unterstützen dich durch Fallsupervisionen und vertiefenden Fortbildungen. Mit entsprechender Erfahrung und Qualität kannst du in unser Profiler-Team dazukommen und professionell Analysen erstellen und Auswertungsgespräche führen.